Luftbild Havel bei Kirchmöser

Das sollten Sie über den Coptereinsatz ( Drohneneinsatz ) wissen


Zum Einsatz kommt ein Quadrocopter DJI Phantom 3.
Mit Hilfe des optischen Positionbestimmungsssystem, GPS-Modul und Kompass kann der Copter exakt im Schwebeflug gehalten werden. Das ermöglicht wackelfreie, gestochen scharfe Fotos mit 12 Megapixel. Videoaufnahmen sind in Full-HD (1920x1080p) oder sogar in 2,7 k möglich. Durch die vibrationsfreie Lagerung der Kamera und 3-Achs Gimbel ist ein Jello-Effekt im Videomodus nahezu ausgeschlossen.
Das Kammerabild wird während des Fluges in Echtzeit auf den Monitor am Boden übertragen (FPV - First Person View). Dadurch ist eine exakt Ausrichtung auf das Motiv möglich. Es können Einzelbildaufnahmen, Serienbilder, Zeitraffer und Belichtungsreihen aufgenommen werden.

Für das Fliegen eines Kopters gilt die Sichtflugregel. Somit ist ein Aktionsradius von 150 bis 200 Metern realistisch. Die Flughöhe ist durch Auflagen der Luftfahrtbehörde auf 100 Meter begrenzt. Es hat sich gezeigt, dass Aufnahmen aus 5 bis 80 m sich als optimal erweisen.

Die Flugzeit ist abhängig von den äußeren Bedingungen. Wind auch niedrige Temperaturen beeinflussen die Flugzeit. Mit eine Akkuladung ist eine Flugzeit von 15 bis 18 min. realistisch. Nach Akkuwechsel (ca. 1-2 min) kann sofort weiter geflogen werden.

In einem Vorgespräch werden die Motive, welche fotografiert werden sollen, genaustens abgesprochen. Somit wird nicht planlos herrum geflogen sondern effektiv abgearbeitet. Steht der Kopter ruhig in der Luft und auf das Motiv optimal ausgerichtet dauern die Bildeinstellunge ca. 5-10 Sek. Somit können ausreichend viele Fotos gemacht werden (bis zu 80 Stück). In der Regel reichen jedoch 20 Stück aus.

Das ist abhängig vom gebuchten Paket.
Beim PaketBasis(P) erhalten Sie alle gemachten Bilder noch vor Ort. Diese sind somit unbearbeitet und liegen im RAW-Format und im JPG-Format auf der Speicherkarte des Copters. Entweder überspielen wir die Daten direkt auf Ihren Rechner oder auf einen USB-Stick. Weitere Information hierzu finden Sie unter Preise.

Auch das ist abhängig vom gebuchten Paket.
Die PrivatkundenPakete erlauben Ihnen die Verwendung für den rein privaten Gebrauch. Eine Veröffentlichung in Internet (eigene Homepage, Facebook usw.) ist erlaubt, wenn kein kommerzieller Zweck vorliegt.
Geschäftskunden dürfen die Aufnahmen uneingeschränkt für gewerbliche Zwecke verwenden. Weitere Information hierzu finden Sie unter Preise.

Beim PaketBasis(P) noch direkt vor Ort.
Ansonsten per E-Mail oder per Post auf CD / DVD.

Ich brauche keinen Flugplatz, jedoch ist eine Start- und Landefläche von 3-4m Durchmesser ratsam. Das Motiv sollte vom Startplatz aus nicht weiter als 100 m entfernt und auch nicht durch Bäume oder andere Gebäude verdeckt sein (Sichtflugregel). Informieren Sie bitte bis zum vereinbarten Starttermin Ihre Nachbarn und lassen Sie sich die Zustimmung für einen Überflug bestätigen (Persönlichkeitsrecht).
Fragen Sie doch Ihren Nachbarn ob er nicht auch Interesse an Luftbildern von seinem Grundstück hat, dass spart eventuelle anfallende Anfahrtskosten.

In Deutschland wird eine Aufstiegsgenehmigung für den kommerziellen Einsatz eines Kopters benötigt. Ich bin im Besitz einer Allgemeinen Aufstiegsgenehmigung für das Land Brandenburg. Sollte der Einsatzort in einem anderen Bundesland erfolgen, dann muss diese Genehmigung extra erfolgen. In einigen Fällen ist ist auch das Ordnungsamt oder die Polizei über den Start eines Copters zu informieren.
Ich bin durch eine spezielle Haftpflicht-Versicherung abgesichert, welche Schäden die während des Fluges entstehen könnten, abdeckt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich bei Regen, Schneefall starken Nebel und in der Nacht nicht starte.
Windgeschwindigkeiten kleiner 25 km/h stellen kein Problem dar.
Weiterhin darf im Umkreis von 1,5 km eines Flughafens grundsätzlich nicht geflogen werden.

Vorteile eines Multicopters:

  • Der Kosten betragen nur ein Bruchteil die ein Hubschauberüberflug oder Flugzeug verursacht
  • Schnell einsatzbereit
  • Motiv und Perspektive können exakt und optimal ausgerichtet werden, was bei einen Hubschrauberüberflug kaum möglich ist
  • Livebildübertragung der Kamera an die Bodenstation
  • Kein Fluglärm
  • Umweltfreundlich durch elektrischen Antrieb
  • Keine aufwändigen Genehmigungen nötig. Ich besitze die Aufstiegsgenehmigung für das Land Brandenburg
  • Bis zu 20 min Flugzeit pro Akkuladung
  • Flughöhen von 5 - 100 m möglich
Sollten nicht alle Fragen beantwortet sein, dann können Sie mich gern per E-Mail oder auch telefonisch kontaktieren.

Über uns

WirVonOben.de ist ein Service der Internetagentur Braune.
Professionelle Luftbilder und Videos, die wir Ihnen auf Wunsch auch gleich in eine passende Webseite verpacken.

Die Technik

Luftbild Pakete

Der Blick aus der Vogelperspektive. Luftbilder und Videos für privat und gewerblich zu fairen Preisen.

BasisPaket
BussinesXL
Individual Angebot

Schnellkontakt